Rapsöl, Pressung u. Abfüllung in diversen Abpackungen, aus direkter Herstellung vom Bauern. Die hohen Anteile an

  1. ungesättigten Fettsäuren,
  2. Vitamin E und
  3. Alpha-Linolsäure

machen es zu einem wertvollen Speiseöl. Und Dank des Anbaus auf heimatlichen Nutzflächen ist die Gewinnung von Rapsöl eine umweltfreundliche Alternative zum problematischen Palmölanbau.

Unser hier angebotes Rapsöl wird auf folgende Art gewonnen:

  • Kaltgepresstes Rapsöl wird nach der Trocknung der Rapssaat gepresst
  • und anschließend mehrfach gefiltert.

Das so entstehende native Öl besticht durch den intensiven nussigen Geschmack und wird überwiegend als Speisezusatz verwendet.

Art.-Nr.ArtMengePreis (inkl. Mwst.)
RÖ1Flasche (Standard)0,25l3,00 € zzgl. Versand
RÖ2Flasche (Standard)0,5l4,00 € zzgl. Versand
RÖ3Flasche (Standard)0,75l5,50 € zzgl. Versand
RÖ4Flasche (Standard)1l7,00 € zzgl. Versand
RÖ5Kanister2l12,00 € zzgl. Versand
RÖ6Kanister2,5l14,50 € zzgl. Versand
RÖ7Kanister3l17,00 € zzgl. Versand
RÖ8Kanister5l24,00 € zzgl. Versand

Gesund, vielseitig und lecker –– Rapsöl ist der heimliche Star unter den Speiseölen.

Von den, für den Körper so wichtigen ungesättigten Fettsäuren wie Omega-3 und Omega-6, enthält nur Fisch noch mehr. Angebaut und verarbeitet in Deutschland, kann man sich bei Rapsöl der Qualität sicher sein. Damit ist dieses Öl eine hervorragende Alternative zu Palmöl, für dessen Anbau jährlich hunderttausende Hektar Regenwald in Südostasien abgeholzt werden.

Vor 40 Jahren noch hauptsächlich für die industrielle Verarbeitung (auch in der Landwirtschaft) genutzt, erfreut sich Rapsöl durch die Züchtung einer Sorte ohne unverträgliche  Erucasäuren heute großer Beliebtheit und wird von Ernährungswissenschaftlern als Speiseöl empfohlen. Kaltgepresstes Rapsöl, das durch die besondere Gewinnung ohne Erhitzen seinen einzigartigen nussigen Geschmack behält, eignet sich vor allem als Salatöl oder für die Zubereitung von Dips.

Raffiniertes Rapsöl wird mit hoher Temperatur verarbeitet, wodurch der charakteristische Geschmack neutralisiert wird. Diese Variante ist daher besonders ideal für die Verwendung als Brat-, Frittier- oder Backöl.

In beiden Fällen bekommen Sie ein Öl, das mit wohltuenden Inhaltsstoffen angereichert ist. Neben den ungesättigten Fettsäuren, enthält das Öl der Rapspflanze auch Vitamin A und Vitamin E, die bei der Regulierung des Cholesterinspiegels helfen und vor Herzinfarkt schützen.

Außerdem beugen sie Entzündungen vor, wirken zellverjüngend und sollen die Hirnleistung steigern. Dank des idealen Verhältnisses der unterschiedlichen Fettsäuren zueinander, kann man Rapsöl sogar als gesünder als Olivenöl bezeichnen.

So beeindruckend goldgelb wie der Raps, so beeindruckt auch das Öl der Pflanze. Es sieht  verführerisch lecker aus und das ist es auch. Holen auch Sie sich den perfekten Alleskönner in Ihre Küche und lassen Sie sich von einem besonderen Öl verführen. Sie können das in Deutschland angebaute, gepresste als auch abgefüllte Rapsöl hier direkt vom Bauern bestellen.

War der Artikel hilfreich/informativ? Dann bewerten sie bitte mit 5 Sternen.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (4 Abstimmung(en), durchschnittlich mit 4,75 von 5 Sternen bewertet)
Loading...